Wer sind wir?

Die Leiter von Schlafapnoe-Selbsthilfegruppen in Niedersachsen/Bremen und Hamburg haben am 23. Mai 2011 den 2003 gegründeten 'Arbeitskreis Schlafapnoe Niedersächsischer Selbsthilfegruppen' in einen gemeinnützigen eingetragenen Verein überführt. Der Name wurde aus historischen Gründen beibehalten.
_________________________________

Der Verein hat den Status einer Selbsthilfeorganisation auf Landesebene

Aufgaben des Vereins:

Fortbildungsveranstaltungen für Patienten in Nienburg

Fortbildungen für Leiter/Sprecher von Selbsthilfegruppen

Erstellen und Druck von Flyern und Plakaten für die regionalen Selbsthilfegruppen

Erstellen von Vortragsunterlagen und Powerpointvorträgen für die Grupppenleiter

Projekt zur Verbesserung der Versorgung von Schlafapnoepatienten im Krankenhaus 'perioperatives Management Schlafapnoe'

Fortbildungen für Pflegekräfte über die Versorgung von Patienten mit den Krankheitsbildern Schlafapnoe, RLS und Narkolepsie

Patientenseminare zur Therapietreue (Compliance)